Info-Abend für Jugendreferenten und Kapellmeister

am Dienstag, den 14. Sept. 2021, 19:30 Uhr, Probelokal der TMK Tarsdorf (5121 Tarsdorf 160) ein.

Thema: „Zeiten wie diese in der Blasmusik“

Vieles ist in „Zeiten wie diese in der Blasmusik“ etwas anders. Deshalb haben wir dieses Thema als Motiv für den nächsten Info-Abend gewählt, um uns einerseits in dieser herausfordernden Zeit gegenseitig zu bestärken und andererseits den „Status Quo“ und „wohin die Reise geht“ zu beleuchten.

 

Herbst-Bläsertage mit Konzertwertung

Samstag, 30. und Sonntag, 31. Oktober 2021 in der Mehrzweckhalle (MZH) Burgkirchen.

Programmwahl

  1. Pflichtstück der entsprechenden Stufe
  2. Selbstwahlstück der entsprechenden Stufe oder höher
  3. Schwerpunktstück – Popularmusik

Bewertung

Bewertet wird in fünf Leistungsstufen (A, B, C, D & E)

70,0 - 74,9 Punkte             mit Erfolg teilgenommen

75,0 - 81,9 Punkte             Bronze-Medaille

82,0 - 89,9 Punkte             Silber-Medaille

90,0 - 100,0 Punkte           Gold-Medaille


Pflichtstücke

Im Jahr 2021 kann wahlweise zu den aktuellen Pflichtstücken 2021/22 auch ein Pflichtstück aus der Liste 2019/20 ausgewählt werden. Die Pflichtstücke 2021/22 werden darüber hinaus bis 2023 verlängert.

 Liste unter www.konzertwertung.at

Schwerpunkt Popularmusik
 

  • Frei zu wählendes Stück aus dem Bereich der "Popularmusik"
  • Das Stück wird nicht eingestuft
  • Maximale Spielzeit: 5 Minuten
  • Besetzung: Blasorchester (kein Stück für Soloinstrument/Gesang und Blasorchester)
  • Vereinzelte, solistische Darbietungen im Stück zulässig
  • Stilistische Bandbreite kann voll ausgeschöpft werden: Pop, Rock, Jazz, Swing, etc.

 

Die Anmeldung zur Konzertwertung  ist ausschließlich über das Online-Portal www.konzertwertung.at möglich.

Anmeldeschluss: Mi 08. September 2021

Bitte die Partituren (3-fach u. versehen mit Vereinsnamen oder -stempel) beim Infoabend abzugeben!

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und hoffen, viele Musiker bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Es grüßen euch sehr herzlich

Mag. Martina Kohlmann                                                                 Josef Esterbauer

Bezirksjugendreferentin                                                                   Manuel Kronberger

                                                                                                          Bezirkskapellmeisterreferat